Wellensittich Forum

Wellensittich-Forum: Geheimtipp für alle, die Wellensittiche halten und lieben!

Autor Thema: Soll ich jetzt...?  (Gelesen 1458 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nicole76

  • Gast
Soll ich jetzt...?
« Antwort #15 am: 08. Februar 2005, 12:20:00 »
Zitat
Und - Dein erstes POsting hier war wohl auch nicht so ganz ernst gemeint oder wie ??
Wie kann man als vermeintlich erfahrener Vogelhalter denn so einen Ratschlag geben, obwohl Du es doch besser weißt ??  

Danke Angela!

Genauso hab ich das auch empfunden.

Wenn man es besser weiß, kann man Neulingen doch nicht so einen Unsinn empfehlen.

Ausserdem Claudia,
ich habe nie behauptet, daß ich meine Vögel ein halbes in Quarantäne halte.Wobei die Quarantänezeit für Psittacose 100 Tage beträgt und kein keine 6 Monate, aber egal.

Ich gehe mit jedem Neuankömmling zum TA, das hab ich oben auch so empfohlen.

Im Endeffekt muß das jeder selbst entscheiden, aber ich kann mit ruhigem Gewissen sagen, das ich den richtigen Weg aufgezeigt habe.
Ob derjenige es annimmt steht nicht mehr in meiner Entscheidung!

Ich habe selbst schon genug Krankheiten erlebt, gerade bei Neuzugänge.
Ich riskiere nicht das alle krankwerden!
Von den Kosten, die bei Krankheit anfallen, mal abgesehen!

LG
Nicole

Girl_78

  • Gast
Soll ich jetzt...?
« Antwort #16 am: 08. Februar 2005, 19:39:00 »
Wenn ich mich der Diskussion anschließen darf, gleich zu einem Einzelvogel zu setzen ist nicht so gut, vor allem wenn der Vogel jahrelang oder wie auch immer allein gehalten wurde, da muß man die beiden dann behutsam aneinander gewöhnen. Ich habe meiner Henne nach dem Tod ihres Partners auch wieder einen neuen Partner \"gekauft\", aber es hat ca. 2 Wochen gedauert bis sie ihn akzeptiert hat und sich von ihm füttern ließ.

marryLuu

  • Gast
Soll ich jetzt...?
« Antwort #17 am: 09. Februar 2005, 13:05:00 »
DANKE für eure vielen Beiträge. :daumendrück:

Ich denke ich werde auf JEDEN FALL mit dem Neuen zum TA gehen. So wie es mir Nicole empfolen hat. Jetzt muss ich nur noch einen finden. Beim VWFD habe ich schon nachgeschaut also dort ist nichts.
Bei anazonas habe ich auch geschaut und auch noch bei anderen Seiten im Internet.  :( ABER ICH GEBE NICHT AUF. Ich werde einen Finden, oder er findet mich :vogelflieg:  :vogelflieg:  :vogelflieg:

MfG
marryLuu
 :knuddel:

blacksheepchen

  • Gast
Soll ich jetzt...?
« Antwort #18 am: 09. Februar 2005, 13:08:00 »
Guck mal in der Vermittlungsecke ;)

Anke!

  • Gast
Soll ich jetzt...?
« Antwort #19 am: 09. Februar 2005, 13:12:00 »
Beim vewfd gibts doch genug Vögel, wieso findest Du da keinen??
Weil er nicht aus Deiner Nachbarschaft kommt??
Es ist, wie DAST schon in Deinem anderen posting geschrieben hat, überhaupt kein Problem einen Welli mit dem Auto in einem Transportkäfig von A nach B zu bringen, selbst wenn dazwischen mehrere hundert Kilometer liegen! Das macht denen GAR NIX aus!!
Und beim vwfd werden auch sehr klasse die Transporte organisiert!!!

Hab eben Deinen Beitrag beim vefd gesehen...der Welli soll zurückgenommen werden??? Ich denke sowas ist mehr als schwierig! :rolleyes:

marryLuu

  • Gast
Soll ich jetzt...?
« Antwort #20 am: 09. Februar 2005, 13:16:00 »
Also als mein Welli von NRW nach Hessen gekommen ist hat der eine Woche lang nicht gemuckst. Das willich nicht :eek:

marryLuu

  • Gast
Soll ich jetzt...?
« Antwort #21 am: 09. Februar 2005, 13:17:00 »
Habe in die VERMITTLUNGSECKE geschaut... DANKE
Jetzt antworte aber schnell auf das was ich geschrieben habe...

Mandy

  • Gast
Soll ich jetzt...?
« Antwort #22 am: 09. Februar 2005, 13:22:00 »
Dass der Welli so ruhig war, hatte sicher nichts damit zu tun, dass der Transport so weit war. Es war einfach die neue Umgebung. Das kann dir also auch passieren, wenn du einen Welli nur 10 min transportierst.  ;)

marryLuu

  • Gast
Soll ich jetzt...?
« Antwort #23 am: 09. Februar 2005, 16:22:00 »
Ich verstehe was du meinst...
Aber ich meine, dass er danach voll KO war und fast nur noch geknackt hat... :trauer:

 

Datenschutz Erklärung ° Cookie Richtlinie ° Disclaimer ° Nutzungsbestimmungen Impressum