Wellensittich Forum

Wellensittich-Forum: Geheimtipp für alle, die Wellensittiche halten und lieben!

Autor Thema: radiohörende Vögel  (Gelesen 698 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

C.arina

  • Gast
radiohörende Vögel
« am: 07. Juli 2005, 12:14:00 »
sag mal was haltet ihr von der Auffassung, dass Wellensittiche zusätzlich noch Unterhaltung durch einen Radio brauchen? Da gehen in meiner Familie die Meinungen auseinander.

delos

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #1 am: 07. Juli 2005, 12:56:00 »
Naja... es steht außer Frage, dass die kleinen Federtänzer gerne ein wenig \"Lärm\" um sich haben. Ob Musik, Fernseher, Radio, Gespräche, da drehen sie einfach richtig auf. Aber das gibt es ja normalerweise sowieso jeden Tag, und wenn mal Ruhe herrscht, unterhalten sie sich ja gegenseitig! :)

Cisou

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #2 am: 07. Juli 2005, 13:38:00 »
Ich stimme Delos da zu, Lärmen scheint bei Wellis immer richtig gut anzukommen :). Aber ich glaube nicht, dass sie einen Radio brauchen, sie finden ihn einfach klasse, da man dann noch mehr plärren, schnattern, schimpfen und balzen kann :).

-Speedy-

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #3 am: 07. Juli 2005, 15:48:00 »
Bei unseren läuft auch immer das Radio, damit sie auch immer informiert sind, was in der Welt so alles ab geht  ;)

Nee, aber im Ernst, ich lasse es es immer bei ihnen laufen, weiß zwar nicht warum, aber das haben wir uns so mal angewöhnt.

nessi79

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #4 am: 07. Juli 2005, 17:13:00 »
Als ich noch zwei Wellis hatte, hab ich denen auch immer das Radio angelassen, jetzt mach ich das nicht mehr, weil im Wellizimmer das Radio nicht ans Kabel angeschlossen ist ... aber die unterhalten sich auch so leider ganz gut und LAUT!  :D

Coco99

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #5 am: 07. Juli 2005, 17:41:00 »
Also bei mir läuft eh immer das radio, wenn ich da bin und das scheint meinen kleinen kaum was aus zu machen. Manchmal, wenn ihnen etwas gefällt zwitschern sie auch mit! :luftsprung:
Auch wenn in vielen Büchern das gegenteil steht, ich finds ok.
Deine Coco99
***************************************
Man sieht nur mit dem Herzen gut,
das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
 :wink:  :wink:  :wink:

weißerZwerg

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #6 am: 07. Juli 2005, 20:35:00 »
Hallo,

ich finds zwar ok, den Kleinen das Radio anzulassen, aber ich glaube, sie brauchen es nicht.
Da wir die Kleinen ja nicht alleine halten, haben sie immer nen Partner zum unterhalten.

Wellidad

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #7 am: 07. Juli 2005, 22:02:00 »
Meine 4 verstummen zunächst wenn ich das Radio ausmache oder Sprache kommt. Um Mittag herum, wenn sich Müdigkeit bei ihnen bemerkbar macht, schalte ich auch meist aus.
Wenn es mehr Wellis sind, brauchen sie wahrscheinlich keine Animation durchs Radio.

Cluster

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #8 am: 08. Juli 2005, 06:05:00 »
Hallo!

Also ich habe bei meinen beiden Wellis auch das Radio zu laufen und sollte ich es in Gedanken mal ausmachen bevor sie sich der Nachtruhe widmen, kommt es zu rebellischem Schimpfen und Meckern. Stelle ich es wieder an ist alles in Ordnung und meinen beiden Geier sind zu frieden.

Ich habe auch bisher kein Gegenteil oder sonst was bei meinen beiden feststellen können.

Gruß Cluster

Nadinchen

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #9 am: 08. Juli 2005, 06:08:00 »
ich habe mal gelesen, das wellis es mögen, wenn immer ein geräusch im hintergrund ist, denn in ihrem ursprungsland hört man ja auch ständig irgndwas rascheln oder singen.

meine wellis reden immer mit, wenn ich mich unterhalte und wenn ich dann pötzlich nichts sage, dann sind sie auch ganz still, und sobald ich wieder was sage, reden sie auch mit.

ernest

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #10 am: 08. Juli 2005, 07:35:00 »
bei uns läuft das Radio wenn wir nicht da sind.
es scheint den vieren das gefühl zu geben nicht allein zu sein.

C.arina

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #11 am: 08. Juli 2005, 17:21:00 »
mir ist es besonders aufgefallen beim Telefonieren. Sobald ich am Telefon bin, wollen sie scheinbar mitreden. Manchmal verlasse ich fluchtartig mein Zimmer, weil ich den anderen kaum verstehe oder fast schreien muss. Meine nächste Anschaffung wird wohl ein eigener Telefonanschluss für die beiden sein.  :lach:

Maanu

  • Gast
radiohörende Vögel
« Antwort #12 am: 08. Juli 2005, 17:23:00 »
naja... radio ist meinen zuviel gerede...

lieber cds... wobei abends der fernsehen auch ganz nett ist

und wenn cih nicht lange weg bin, bleibt tv auch an :)

 

Datenschutz Erklärung ° Cookie Richtlinie ° Disclaimer ° Nutzungsbestimmungen Impressum