Wellensittich Forum

Wellensittich-Forum: Geheimtipp für alle, die Wellensittiche halten und lieben!

Autor Thema: Zu meinen 2 Männern noch 2 Mädels?  (Gelesen 460 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Steele

  • Gast
Zu meinen 2 Männern noch 2 Mädels?
« am: 12. Februar 2005, 00:09:00 »
So ich bins mal wieder :)

Ich hab mir im November 2 Wellis geholt (Einzelhaltung hatte ich jahrelang vorher). Und jetzt überlege ich gerade, ob ich  den 2 männlichen Sittichen (Chip und Chap) nicht einfach 2 Weibchen gönnen sollte. Was muß ich bei sowas beachten?
Meine 2 verstehen sich soweit sehr gut. Ich habe sie bekommen, da waren sie noch sehr jung, kann ich jetzt 2 Weibchen nehmen, die genau so alt sind wie die 2, oder sollten es ganz junge Sittiche sein?
Die größe des Käfigs sollte auch für 4 Wellis passen (ist der Jerry VIP von Futterkonzept 100x50x60 ungefähr. Bild gibt es hier:  http://www.mitglied.lycos.de/mk5jas2/neues/vogel1.jpg
  )
Ist es ein großer Umstieg von 2 auf 4 Wellis oder merkt man das fast garnicht?

Marco_2312

  • Gast
Zu meinen 2 Männern noch 2 Mädels?
« Antwort #1 am: 12. Februar 2005, 00:12:00 »
Wenn der Käfig groß genug (breiter, nicht höher) dann spricht nichts dagegen. Soweit alle damit einverstanden sind das du dann 4 Wellis hast. Und umso mehr Wellis umso mehr Kosten (TA, Futter, etc.). Aber das ist erstmal dann nebensache wenn man sieht für was man es ausgibt

chris2

  • Gast
Zu meinen 2 Männern noch 2 Mädels?
« Antwort #2 am: 12. Februar 2005, 10:45:00 »
Also in den Jerry passen 4 Wellis locker rein  :D

Ich find die Idee klasse und wuerd das sofort machen  ;)
Man merkt aber schon nen Unterschied zwischen 4 und 2 Wellis. Sie machen eindeutig mehr Mist...viel lauter wirds aber nicht werden, denn die Haehne sind ja eigentlich die lauten und da hast du schon 2 davon.
Wie alt sind denn deine beiden? Wenn du die erst seit November hast, dann kannst du denk ich auch 2 ganz junge Hennen dazutun.

Steele

  • Gast
Zu meinen 2 Männern noch 2 Mädels?
« Antwort #3 am: 12. Februar 2005, 11:58:00 »
Die 2 sind maximal 5-6 Monate alt. Wie ich sie bekommen habe, waren sie noch sehr jung.
Das mit dem Futter usw ist nicht das Problem, das kann ich als arbeitender Mensch schon bezahlen. Hier zu Hause hat keiner was dagegen, mein Dad meinte nur, das ich bedenken sollte, das es dann auch lauter wird.
Falls ich mich mal nicht um die Wellis kümmern kann (Krankenhaus etc.) dann springt meine Schwester ein. Ob ich die dann wiederbekomme ist eine andere Sache, weil sie auch gerne welche hätte. :futter:

Steele

  • Gast
Zu meinen 2 Männern noch 2 Mädels?
« Antwort #4 am: 27. Februar 2005, 19:04:00 »
Eine Frage hab ich dazu jetzt doch noch.

Sollte ich die 2 neuen Wellis erst in einen seperaten Käfig neben meinen 2 jetzigen Wellis setzen, oder kann ich die 2 neuen einfach gleich in den eigentlichen Käfig setzen?
Es könnte ja sein, das die sich gegenseitig garnicht riechen können, oder meine 2 Männer anfangen ihr Revier zu verteidigen (oder gibt es sowas nicht bei Sittichen?)

Ich hab irgendwie keine Lust da was falsch zu machen und nacher verletzte Sittiche zum Tierarzt zu bringen. :nix:

PS: Einen zweiten Käfig hätte ich hier zur Verfügung, bei dem sind nur die Gitterstäbe zu weit auseinander, so das ganz junge Sittiche da ihren Kopf durchstecken könnten.

 

Datenschutz Erklärung ° Cookie Richtlinie ° Disclaimer ° Nutzungsbestimmungen Impressum