Wellensittich Forum

Wellensittich-Forum: Geheimtipp für alle, die Wellensittiche halten und lieben!

Autor Thema: Stronghold vs. Ivomec  (Gelesen 392 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DAST

  • Gast
Stronghold vs. Ivomec
« am: 25. Juni 2005, 12:02:00 »
Mein TA hat mir diesmal nahe gelegt mit Stronghold anstatt mit Ivomec zu behandeln. Heute wurden 2 Tropfen davon verabreicht und in 14 Tagen soll ich es wiederholen. Er meinte, daß Stronghold von meinen Vögeln besser vertragen würde. Außerdem hatte ich schon vor gut einem viertel Jahr mit Ivomec behandelt.
Mit Ivomec hab ich gute Erfahrungen gemacht, es wirkte zuverlässig. Wie ist das mit Stronghold, wirkt es genauso gut? Wie sind eure Erfahrungen mit beiden Mitteln? Was ist der Unterschied zwischen den beiden? Würd mich über Erfahrungen und Antworten sehr freuen. :wink:

Kardia

  • Gast
Stronghold vs. Ivomec
« Antwort #1 am: 26. Juni 2005, 14:19:00 »
Hallo  :wink:
Also ich hab bisher auch nur von Ivomec als das Mittel der Wahl gehört. Stronghold kenn ich ehrlich gesagt nur für Hunde und Katzen und da ist es glaub ich sehr teuer.
Also ich kann dir da nicht wirklich weiter helfen  :nix:

 :futter:

DAST

  • Gast
Stronghold vs. Ivomec
« Antwort #2 am: 02. Juli 2005, 15:04:00 »
Naja dann schreib ich halt mal so meine Erfahrungen. :rolleyes: Meine gelbe Maus hat sich erst 5 Tage nach der Strongholdgabe nicht mehr gekratzt und gebissen. Das Stronghold wird in einem 14-Tagerythmus zu je 2 Tropfen in den Nacken gemacht. Angeblich ist es schonender für das Wirtstier(also den Vogel...). Ehrlich gesagt, ich würd mir lieber wieder Ivomec geben lassen, wenn ich nochmal die Wahl hätte. Aber bei gelber Maus war der Befall auch schon sehr fortgeschritten. :nix:

Anke!

  • Gast
Stronghold vs. Ivomec
« Antwort #3 am: 02. Juli 2005, 15:08:00 »
Keine Sorge DAST!!

Stronghold ist sozusagen wie Ivomec, nur für das zubehandelnde Tier nicht ganz so agressiv. Das Ivomec gibts schon ewig, Stronghold ist \"neuer\".

Es wirkt aber genauso wie Ivomec und auch die Wirkung, die positive, ist die gleiche.
Einige TA´s setzen Stronghold eben lieber ein, da wie gesagt weniger giftig in diesem Falle für Deine Wellis.

Die Milben wirds genauso im nu vertreiben(killen) :daumenhoch:

DAST

  • Gast
Stronghold vs. Ivomec
« Antwort #4 am: 05. Juli 2005, 13:55:00 »
Also wie oben beschrieben, bei uns hats nicht so doll geholfen. Wenn ich nochmal entscheiden könnte, würd ich wieder mit Ivomec behandeln lassen. :nix:

gemmy

  • Gast
Stronghold vs. Ivomec
« Antwort #5 am: 06. Juli 2005, 08:59:00 »
Hallo dast,

also ich hatte mit ivomec nie probleme. auch nicht was nebenwirkungen angeht!  

 :wink:

DAST

  • Gast
Stronghold vs. Ivomec
« Antwort #6 am: 06. Juli 2005, 11:49:00 »
Ging mir genauso gemmy. Hab mich aber leider zu Stronghold überreden lassen und jetzt muß ich die Behandlung auch damit fortführen. :rolleyes:

 

Datenschutz Erklärung ° Cookie Richtlinie ° Disclaimer ° Nutzungsbestimmungen Impressum