Wellensittich Forum

Wellensittich-Forum: Geheimtipp für alle, die Wellensittiche halten und lieben!

Autor Thema: Zähmen von vier Wellis  (Gelesen 797 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dolphin-blue

  • Gast
Zähmen von vier Wellis
« am: 05. Februar 2005, 10:04:00 »
Hallo,

hab da mal ne Frage zu meinen vier Wellis.

Also Tweety und Chipsy sind jetzt seit dem 1.12.04 bei mir. Ich hab mit denen so eine Art Spiel entwickelt, immer dann, wenn sie auf meine Hand kommen, bekommen sie Hirse zur Belohnung. Weil ich sie nicht nur Hirsezahm haben wollte habe ich dann langsam angefangen, immer nur jedes zweite, dritte, vierte Mal etc. wenn sie auf die Hand kamen Hirse zu geben.

Hat komischerweise bei Tweety gut geklappt (von der hatte ich es nicht gedacht) - die kommt jetzt auch ohne Hirse zu mir. Chipsy entgegen macht das \"Spiel\" ohne Hirse keinen Spaß. Der kommt jetzt zwar auch noch, aber sobald er merkt das es eben keine Hirse gibt ist er schneller weg als man Welli sagen kann.

Habe mir dann Anfang Januar noch Greyci und Sky dazu geholt. Greyci macht es den anderen beiden einigermaßen nach und kommt ab und an mal auf die Hand, aber nur wenn es Hirse gibt. Sky ist total scheu was das angeht. Ihm darf ich mich auch nicht wirklich nähern. Dann ist er sofort ganz verschreckt und flattert davon.

Hat jemand von euch Erfahrungen im Zähmen von mehreren Wellis gleichzeitig? Wie mache ich das am besten? Gibt es Tricks?

LG
Dolphin

dolphin-blue

  • Gast
Zähmen von vier Wellis
« Antwort #1 am: 07. Februar 2005, 20:29:00 »
Halloooooo!

Hat denn wirklich niemand von euch einen Rat für mich parat?  :(

LG
Dolphin

Oli

  • Gast
Zähmen von vier Wellis
« Antwort #2 am: 08. Februar 2005, 05:47:00 »
Hallo

Habe auch vier wellis, aber müssen deine denn unbedingt zahm sein?

Ich locke sie meistens mit selbstgebackenen Kräckern, Körnerfutter, Früchten, Gemüse oder auch einem Weinkorken.

Würde zudem auch noch ein Jäckchen oder einen Pulli anziehen, damit du deine Ärmel als Sitz- und *Kackplatz*  ;) anbieten kannst, das mögen meine zumindest sehr.

Viel Geduld und keine Hektik gehören dann ebenfalls dazu und da jeder Welli einen anderen Charakter hat, solltest du sie selbst entscheiden lassen, wann sie zu dir kommen wollen oder eben nicht.

kleine-Hexe

  • Gast
Zähmen von vier Wellis
« Antwort #3 am: 08. Februar 2005, 12:38:00 »
also ich hab nicht wirklich Erfahrung mit dem Zähmen von Wellis aber ich denke auch dass jeder Welli seinen eigenen Charakter hat und manche bekommt man echt nicht zahm, egal wie geduldig mn ist.
Meine sind auch nur \"Kolbenhirsezahm\" bis auf zwei die kommen auch so manchmal. Aber ich finde wenn sie nicht mehr wollen sollte man das respektieren oder aber eine Engelsgeduld besitzen und die Hoffnung nicht aufgeben :D...und wer weiß vielleicht schauen sie sich ja bei deinem zahmen Welli noch ab dass du ein super Landeplatz bist ;) ich drück dir auf alle Fälle die Daumen

Ani_lee

  • Gast
Zähmen von vier Wellis
« Antwort #4 am: 08. Februar 2005, 13:06:00 »
also ich habe festgestellt das umso weniger ich meine dazu dränge (sprich mit hirse locken und so) umso interessierter und zutraulicher werden sie. unsere emily die wir am längsten haben, und die am scheusten war, hat dadurch das wir nur mit ihr reden und sie sonst in ruhe lassen, mittlerweile die schau komplett verloren und war letztins sogar ganz aus eigenen stücken auf den schultern von meinem freund.
ich denke umso mehr zeit wir mit ihnen verbringen, auf passive art und weise umso näher kommen sie einen, aus freien stücken. ich find das toll:) nur kann halt lange dauern. bei uns ist emily jetzt 1,5 jahre, allerdings ist sie ein abgabevogel zusammen mit ihrem expartner valentin, und kam aus sehr vernachlässigten verhältnissen.

:) geduld

 

Datenschutz Erklärung ° Cookie Richtlinie ° Disclaimer ° Nutzungsbestimmungen Impressum